Dem Ende nahe

Die Zeit hier in BRasilien neigt sich dem Ende zu, noch 19 Tage. Je näher es kommt, desto komischer wird es, schien es doch vor ein paar Wochen noch so weit entfernt. Ich werde glaube ich einen ganz schönen Kulturschock erleben, wenn ich wieder in Hamburg bin, weil es doch wirklich alles ganz anders ist und besonders nach einem Jahr.

Aber seit etwa 2 Wochen ist meine Gangschaltung auf genießer Modus. gleich geht es auch erstmal wieder an den Strand, wo ich mir von Formiga (Ameise) ein fettes Sandwich krallen werde und ihn auch gleich mal nach dem Rezept fragen werde.

Das Wetter hier scheint nun endlich stabil, ich habe schon ne Weile keinen Regen mehr erlebt.. naja eigentlich nur knapp eine Woche. Die Temperaturen steigen aber langsam, wobei es immernoch milde 30°C sind. Ich hoffe ich bekomme noch genügend Bräune ab bevor ich wieder nach Deutschland kommen, denn sonst sind mir viele Sprüche sicher:)

1 Jahr hier ist aber nunmal was anderes als ein Urlaub zu machen, bei dem der Strand der hauptaufenthaltsort ist. Wobei das bei vielen Brasilianern trotzdem das erste zuhause zu sein scheint.

Letzte Woche war ich mehrmals im Shopping Center Recife um einkäufe zu tätigen, habe Chucks All Star Schuhe in blau für umgerechnet 20 Euro gekauft und ebenfalls eine Jeans für ca. 15  Euro. Momentan versuche ich gerade mein hier gekauftes Klavier an den Mann zu bringen, was nicht sooo leicht ist.

Ich werde mal gucken, dass ich noch etwas mehr poste bevor ich zurück bin.

Advertisements

Veröffentlicht von

pimdog

I am a self taught polyglot who also plays the piano. I enjoy the complex games of poker and chess. After studying at the University of Hamburg for over a decade I have now dedicated his life to the art of learning and spirituality.

2 Gedanken zu „Dem Ende nahe“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s